Brand Scheune

Gegen 20.30 Uhr wurden am 01.05.2018 die Feuerwehren aus dem Schnaittachtal zu dem Brand im dicht bebauten Hedersdorfer Ortskern alarmiert. Sie kämpften mit einem großen Aufgebot – darunter auch die Drehleiter aus Lauf – gegen die Flammen.

Eine Person wurde bei dem Brand verletzt.

Weitere Infos entnehmen Sie dem Bericht aus der Pegnitz-Zeitung vom 03.05.2018.

 

Bilder und Bericht: U. Schuster / Pegnitz-Zeitung / N-Land.de


Einsatzart Brand
Alarmierung Brand Scheune
Einsatzstart 1. Mai 2018 20:28
Fahrzeuge HLF 20/16
HLF20
MZF
KdoW
SW2000
GW L1
Alarmierte Einheiten FF Großbellhofen
FF Hedersdorf
FF Hüttenbach
FF Lauf
FF Neunkirchen
FF Osternohe
FF Schnaittach
FF Simmelsdorf
Rettungsdienst
Notarzt
SEG Betreuung
Polizei