Verkehrsunfall Pkw

Am Sonntag ist es auf einer Straße von Osternohe nach Hedersdorf zu einem Unfall gekommen. Schuld daran hatte die schneeglatte Fahrbahn, eine Person wurde verletzt.

Der Wintereinbruch hat wohl am Sonntag auch viele Autofahrer überrascht. Ein Kleinwagen der Diakonie ist auf schneeglatter Fahrbahn vermutlich über eine Böschung in ein Gebüsch gefahren. Das Fahrzeug war von der Straße aus sehr schlecht einsehbar. Der Wageninsasse wurde leicht verletzt. Die Feuerwehren aus Schnaittach, Osternohe und Hedersdorf waren vor Ort.

Quelle Bericht: www.nordbayern vom 03.12.17 Foto: Udo Schuster


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Verkehrsunfall Pkw
Einsatzstart 3. Dezember 2017 18:35
Fahrzeuge HLF 20/16
HLF20
MZF
KdoW
Alarmierte Einheiten FF Schnaittach
FF Hedersdorf
FF Osternohe